Wovon IT-ler träumen.
IT, die einfach tut, was sie tun soll.

„Ja, im Prinzip ist es so einfach.“

Kai Sternad, Head of Programming

IT muss im Unternehmen die Wirtschaftsprozesse und den Unternehmenserfolg abbilden – authentisch, fehlerfrei, zeitnah, rechtskonform. Dann ist sowohl die Unternehmenswelt als auch die IT-Welt in Ordnung. Davon jedoch kann man nur träumen.

Denn in der IT-Praxis ist dies eine nicht enden wollende, große Herausforderung. Und manchmal ergeben sich daraus Projekte, die besser mit der Unterstützung von externen Experten zu meistern sind.

Dafür gibt es dann uns, Sternad. Wir lösen alle Aufgaben, die mit Software zu lösen sind. Zu unseren Kunden zählen KMU aber auch global agierende Konzerne. Die Branchen, in denen wir zuhause sind, reichen von Automotive bis Versandhandel. Wir beraten und betreuen, entwickeln und implementieren. Sowohl Individuallösungen als auch mit Standardsoftware.

Software gut, alles gut.

Um heute mit unseren Mitteln Aufgaben zu lösen, brauchen wir das richtige Set von passenden und zeitgemäßen Werkzeugen. In unserem Werkzeugkasten findet sich unter anderem:

  • Cloud Native
  • DevOps
  • Docker
  • Golang
  • Java
  • Keras
  • Kubernetes
  • Python
  • PyTorch
  • Scrum
  • MongoDB
  • Tensorflow